Regionale Geschichte entdecken 
 

Der Bürger- und Geschichtsverein Hahn und Friesenrath e.V. informiert über aktuelle Themen und Veranstaltungen:

zuletzt aktualisiert am: 21.05.2024


Aktuelles:

Kurze Rückblicke auf die vergangenen Veranstaltungen finden Sie hier ...


Termine:

20.04.2024: Frühjahrswanderung

Liebe Freunde und Freundinnen, liebe Mitglieder,
der Bürger- und Geschichtsverein Hahn und Friesenrath lädt Sie ein zu unserer Frühjahrswanderung
am Samstag, den 20. April 2024 um 10:00 Uhr
Pfarrheim Hahn, Fassenhof

ein.
Wir treffen uns um 10 Uhr am Fassenhof in Hahn und fahren dann zum Parkplatz der Aachener Bank in Oberforstbach. Von hier aus gehen wir durch das Steinfeld und die Nievelshecker Straße zum Bierstrauch,  um über den Rindsbergweg die Münsterstraße in Niederforstbach zu erreichen. Über den alten Brander Kirchweg geht es aufwärts zum Viadukt. Hier machen wir eine Pause und können die schöne Aussicht über das Rollefbachtal genießen.
Wir folgen dann der Vennbahntrasse bis Kornelimünster. Am Lufter Hof vorbei und über die Gallich gelangen wir zur Benediktiner Abtei. Durch den Garten der Abtei kommen wir zur Kapelle am Wilburgpfad.
Dort werden wir wieder eine kurze Pause einlegen, um letztendlich dem Wilburgpfad und Kroitzheider Weg folgend in Schleckheim die Aachener Straße zu erreichen. Nach kurzer Wegstrecke haben wir unser Ziel, den Dorfplatz in Oberforstbach, erreicht.
Zum Ausklang kehren wir in die gemütliche Gaststätte "Zum Zapfhahn" direkt am Dorfplatz ein.
Festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung sind notwendig.
Wir freuen uns bereits jetzt auf einen zahlreichen Besuch. Gäste sind gerne gesehen und uns immer willkommen.
Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie einer evtl. Veröffentlichung von Fotografien auf der Vereins-Homepage zu.
Beachten Sie bitte, dass die Teilnahme kostenlos ist und auf eigene Gefahr erfolgt.

08.11. 2023: Terminverschiebung

Ausstellung und Buchpräsentation (Jubiläumsband)
in der Aachener Bank in Walheim

In der Nacht vom 24. auf den 25.09 2023 wurde der Geldautomat in der Zweigstelle der Aachener Bank in Walheim gesprengt. Als Folge dieses Ereignisses wurden die Räumlichkeiten der Bank massiv beschädigt, sodass umfangreiche Baumaßnahmen notwendig zur Wiederherstellung der Zweigstelle notwendig wurden. In dieser Zweigstelle war aus Anlaß des 40-jährigen Geburtstags des Geschichtsvereins ab dem 8. November 2023 eine Präsentation unseres Jubiläumsbandes der Blätter zur Geschichte Hahns und Friesenraths sowie eine Ausstellung geplant. 

Wir planen aber in enger Absprache mit der Aachener Bank, diese Veranstaltungen sobald als möglich nachzuholen. Nach aktuellen Informationen rechnen wir augenblicklich mit einem Termin etwa zur Mitte des Jahres 2024. Über den neuen Termin werden wir Sie rechtzeitig informieren.


06.04. 2024

Mitgliederversammlung des Vereins

Am Samstag, dem 6. April 2024 wird die diesjährige Mitgliederversammlung des Vereins im Schützenhaus in Friesenrath stattfinden. Die Mitglieder des Vereins werden in einem separaten Schreiben rechtzeitig dazu eingeladen werden.

In Vorbereitung der Tagesordnung dieser Mitgliederversammlung bitten wir unsere Mitglieder, ggf.  Anträge oder auch inhaltliche Vorschläge  zur Tagesordnung dem Geschäftsführer des Vereins, Friedhelm Schrötgens per Brief oder Email mitzuteilen.

Vorschläge und Anträge zur Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Vereins können Sie dem Vorstand über den  folgenden Link mitteilen. (Antrag / Vorschlag zur Tagesordnung der Mitgliederversammlung 2024)