Regionale Geschichte entdecken 
 

Der Bürger- und Geschichtsverein Hahn und Friesenrath e.V. informiert über aktuelle Themen und Veranstaltungen:

zuletzt aktualisiert am: 28.11.2022


Aktuelles:

01.11.2022

An den Nagel gehängt ... (Bild: BueGeVe)

An den Nagel gehängt ...

Nach 40 Jahren als Küchenchef im bekannten und renommierten Restaurant "Brunnenhof" hat Alfred Oebel seine Küchenkluft im wahrsten Sinne  an den Nagel gehängt (s. Foto). Seit dem 1. November ist das Walheimer Restaurant in seiner bisherigen Form Geschichte. Ursula und Alfred Oebel, die bisherigen Betreiber von Restaurant und Hotel haben sich aus dem stressigen Gastronomiegeschäft in den verdienten Ruhestand zurückgezogen.

Für Restaurant und Hotel wird ein neuer Pächter gesucht. Wie es mit dem Brunnenhof im über 300 Jahre alten, denkmalgeschützten  Gebäude weitergeht, ist noch nicht bekannt. (kri)

Die (mittlerweile historische) Internetseite des Brunnenhofes!


29.10.2022

Pflanzaktion

Für das kommende Frühjahr haben in einer gemeinsamen Pflanzaktion Mitglieder des  Kirchenchores und des Bürger-und Geschichtsvereins Hahn und Friesenrath zur Verschönerung der Wiese um die Kirche am 29.10.2022  mehrere hundert Krokus- und Osterglocken-Zwiebeln gesetzt.  (esa/kri)

© E. Saad



Termine:


04.12.2022

Adventnachmittag

2. Adventsonntag und Tag der Heiligen Barbara

Der Bürger- und Geschichtsverein Hahn und Friesenrath e.V. , der Kirchenchor St. Cäcilia Hahn sowie die Caritasgruppe Hahn und der Pfarreirat Hahn/Friesenrath laden alle Mitbürgerinnen und Mitbürger von Hahn und Friesenrath zu einem Adventnachmittag bei Kaffee und Kuchen, Musik und Gesang, Gedichten und Geschichten zur Vorweihnachtszeit ganz herzlich ein.

Veranstalter: Kirchengemeinde St. Maria Schmerzhafte Mutter, Hahn
Zeit: 4. Dezember 2022,  14:00 - voraussichtlich 18:00Uhr
Ort: Pfarrheim Hahn, Fassenhof#

Die Frauen der Caritas organisieren die Cafeteria. Sie freuen sich über jeden, der für diesen Anlass einen Kuchen backen und spenden möchte. Bitte melden Sie sich bei Clara Baumann, Tel.; 02408  5745, wenn Sie die Aktion unterstützen möchten. Für Ihre aktive Mithilfe und Ihre Teilnahme danken wir Ihnen sehr und freuen uns mit allen Organisator*innen auf einen schönen vorweihnachtlichen Nachmittag, an dem wir alle ein wenig näher rücken.



07.01.2023

Jahreswendewanderung

mit Harald Kurkowski

Die mittlerweile schon traditionelle Jahreswendewanderung unter Führung von Harald Kurkowski ist für Anfang Januar 2023 eingeplant. Genaue Details zu Treffpunkt und Zeit werden zu gegebener Zeit hier veröffentlicht.


Februar 2023

Vortrag: Die Entwicklung der Glasindustrie in der Region

von Paul Benden

(Nähere Angaben zu Inhalt, Ort und Zeit des Vortrages werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.)


25.03.2023

Mitgliederversammlung 2023

(Nähere Angaben zu Inhalt und Termin werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.)